Per Geistesblitz ins FRUITIVERSE
Vor allem unterwegs – ob auf dem Spielplatz oder auf Reisen, im Auto oder Flugzeug – fehlte es Foodlover Anna oft an echten (!) Alternativen zu industriell-gefertigten Snacks oder klassischen Apfelschnitzen. Ihre Mission: die Herstellung gesunder LIEBLINGSsnacks für Kinder … und alle anderen Schleckermäuler. Mit dem Prototyp ihrer Fruchtgummis ging sie bereits 2016 auf verschiedene Märkte. Das Ergebnis: Schon nach der Hälfte des Tages waren alle ausverkauft. Die ersten Tests einer Produktion im großen Stil starteten noch im gleichen Jahr. 2018 dann der nächste logische Schritt: die Gründung einer GmbH und die Erweiterung des Teams um Günes Seyfarth (u. a. Kita- & Mamikreisel-Gründerin). Mit ihrer Agentur „DieMacGyvers“ steht sie Start-ups beratend zur Seite, im FRUITIVERSE ist sie zudem verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Was wir anders machen
Wir verzichten auf hocherhitzte vorgefertigte Pürees, Konzentrate, Farb- und Zuckerzusatz und setzen stattdessen auf die irdisch gute Süße reifer, frischer Früchte. Während unserer extra-schonenden Produktion bleiben Vitamine und natürliche Aromen erhalten – und genau das kannst du bereits beim Öffnen der IFOs riechen und schmecken!

Was uns sonst noch wichtig ist
Wir achten auf kurze Wege, Bio-Zutaten und eine faire Produktion „Made in Berlin“. Zudem setzen wir auf eine rundum industriell kompostierbare Verpackung. So süß war Nachhaltigkeit noch nie!